Wetter Webring

Kategorie: Bitcoin

Ritiro di Bitcoin e Altcoins dall’importante congiuntura

  • Il prezzo del Bitcoin ha iniziato un nuovo calo dopo che non è riuscito a superare la resistenza di 9.300 USD.
  • L’Ethereum è tornato sotto i 230 USD, ma l’XRP detiene il supporto di 0,172 USD.
  • La KNC ha esteso il suo rally di oltre il 15% e ha negoziato ad un nuovo massimo di tutti i tempi al di sopra di 0,170 USD.

Ieri il prezzo del bitcoin è stato scambiato con un bias positivo ed è stato posizionato per un break al rialzo verso la resistenza di USD 9.550. Tuttavia, BTC non è riuscita a guadagnare il momentum rialzista sopra la resistenza di USD 9.300, ed è scesa al di sotto di USD 9.200 e USD 9.000 prima di correggere al rialzo.

Allo stesso modo, c’è stata una reazione ribassista nella maggior parte dei principali altcoin, tra cui ethereum, XRP, litecoin, bitcoin cash, BNB, EOS, TRX, ADA e XLM. ETH/USD si è tuffato al di sotto dei livelli di USD 230 e USD 228, e attualmente (08:30 UTC) sta correggendo più in alto. Al contrario, XRP/USD è ancora scambiato al di sopra dei livelli di USD 0,175 e USD 0,172.

Prezzo Bitcoin

Recentemente, il prezzo del Bitcoin Evolution ha reagito al ribasso sotto i 9.200 e i 9.050 USD. BTC ha addirittura raggiunto un picco sotto i 9.000 USD e ha testato il livello di 8.940 USD. Attualmente sta correggendo il livello più alto e scambiando al di sopra di USD 9.100. Sul lato positivo, una resistenza iniziale è vicina al livello di USD 9.220. La resistenza principale è ancora vicina al livello di USD 9.300, oltre il quale il prezzo potrebbe iniziare un forte aumento.
Guardando l’azione attuale del prezzo, sembra che il prezzo potrebbe fare fatica a superare i 9.300 USD. Pertanto, c’è il rischio di un nuovo calo al di sotto dei 9.000 USD a breve termine.

Prezzo dell’etereum

Il prezzo dell’etereum ha seguito il bitcoin ed è sceso al di sotto dei livelli di 230 e 228 USD. ETH/USD ha testato 224 USD e ora sta tentando di risalire al di sopra del livello di resistenza di 230 USD. Se i tori falliscono, il prezzo potrebbe riprendere a scendere verso i 222 e i 220 USD.
Una rottura di successo al di sopra della resistenza di 230 USD potrebbe forse aumentare le possibilità di una spinta verso i 235 USD e poi i 240 USD.

Bitcoin cash, litecoin e prezzo XRP

Il prezzo in contanti di Bitcoin è scorrevole e si avvicina al supporto di 220 USD. Se BCH si stabilizza al di sotto dei 220 USD, c’è il rischio di un brusco calo verso i livelli di supporto di 205 USD e 200 USD. Sul lato positivo, il livello di USD 230 è una forte resistenza per un movimento sostenuto verso l’alto.
Litecoin si è ritirata dalla resistenza di USD 42,50 e ha testato USD 40,50. I tori sembrano lottare duramente per proteggere la zona di supporto di 40,00 USD. Se falliscono, il prezzo potrebbe scendere verso i 38,50 USD o addirittura 36,20 USD. Al contrario, il prezzo potrebbe salire costantemente al di sopra dei livelli di resistenza di USD 42.20 e USD 42.50.
Il prezzo XRP si sta ancora consolidando al di sopra del livello di supporto di USD 0.172. Il prezzo deve superare i livelli di USD 0.178 e USD 0.180 per iniziare un forte movimento al rialzo. In caso contrario, è probabile che gli orsi puntino a un calo maggiore al di sotto di USD 0,172 e USD 0,168 nelle prossime sessioni.

Altri mercati altcoins oggi

Nelle ultime tre sessioni, molti piccoli altcoin sono diminuiti di oltre l’8%, tra cui QNT, TMTG, BTG, COMP, SC, NEXO, NMR, CHSB, FXC, SNT, BTT ed ETN. Al contrario, il KNC è salito di oltre il 15% e l’ICX si avvicina al 10%.

Nel complesso, il prezzo del bitcoin mostra segni ribassisti al di sotto della resistenza principale di USD 9.300. Se i tori continuano a lottare al di sotto dei 9.300 USD, è probabile che BTC riprenda a scendere al di sotto del livello di supporto di 9.000 USD.

Bitcoin [BTC] -alternativrapport om utgång på 1 miljard miljarder kontrakt: Deribit

Deribit Exchange, den ledande plattformen för handel med optioner för närvarande, delade sina insikter om effekterna av kontraktens utgång den 26 juni till en miljard dollar.

Som nyligen rapporterats om CoinGape har ökningen i volym och öppet intresse för Optionsavtal varit enormt sedan halveringstiden.

Satsar på halvering

På grund av närvaron av månatliga och två månaders derivatkontrakt har Bitcoin-halvering fortfarande hysteri kan fortfarande påverka priset. Deribit påpekade att många samtal täcktes när priset steg över $ 10 000. Handlarna var försiktiga med trenden med fallande priser efter halvering.

Men efter att marknaden kraschade till 8 500 $ den 8 maj, läggs den nya platsen till Bitcoin till den hausse sidan.

Binance-erbjudande: Använd den här länken för att registrera dig och få 10% rabatt på avgiften varje gång du handlar
som före kraschen inträffade vilda övergångar i juni 26 uppåt Call slår upp till 32k, med ett öga på eufori efter halvering. Efter kraschen köptes satser inom strukturerade produkter, nya BTC-länkar och av gruvarbetare som skydd.

Slutanvändare långa OI-vingar, LPs (Likviditetsleverantörer) netto kort.

Den noterar att likviditetsleverantörerna är netto korta, vilket innebär att handlarna är nettolånga för tillfället.

Bullish eller Bearish?

Rapporten antyder att de yttre gränserna för Bitcoin pris under de närmaste veckorna är $ 5 000 för björnar och $ 15 000 för tjurar. Handlarna på Deribit och CME har ett förhållande på 2: 5-till-samtal som i allmänhet är hausse.

En av de främsta användningarna av optionskontrakt är att säkra sin framtida exponering eftersom det inte är en skyldighet. Därför stöder det stora förhållandet av samtal den hausseartade berättelsen men han handlaren kanske bara är „semi-hausseartad“. Icke desto mindre köp alternativ för köp för att täcka plats och framtida länge.

Sammanfattningsvis noterar börsen att volatiliteten kan vara hög om de handlare utnyttjar sina alternativ,

när utgångsförfaranden och alternativdeltor förändras snabbt, kan en stor platsrörelse på en tunn marknad förvärras av stora OI-strejker och nödvändig dynamisk delta-säkring

Dessutom har övergång till juli och september också börjat. Följaktligen kommer OI och volymen av optioner att förbli hög även de närmaste månaderna.

Vem tror du kommer att fånga den nuvarande fart, björnar eller tjurar? Vänligen dela dina åsikter med oss.

Bitcoin-Preis in dieser Ära nach der Halbierung

Ein Blick darauf, wie weit der Bitcoin-Preis in dieser Ära nach der Halbierung gehen wird, wie von Experten behauptet

Ein kleines Hin und Her, ein langsames Hin und Her, ein langsamer Prozess eines kontinuierlichen Preisanstiegs, ein Aufwärtstrend und eine heftige Ablehnung werden in der Ära nach der Halbierung des Jahres 2020 aufgrund seines bisherigen Verhaltens erwartet.

Nachdem der 630.000. Block vermint wurde, wird weithin spekuliert, dass sich die Geschichte wiederholen wird. Wie weit der Preis gehen wird, ist jedoch unter Experten sehr unterschiedlich.

Halbierung laut Bitcoin Profit

Der ehemalige Hedgefonds-Manager von Goldman Sachs, Raoul Pal, verband die spärliche quantitative Lockerung, die von Regierungen weltweit durchgeführt wurde, mit den Auswirkungen der Halbierung laut Bitcoin Profit, um einen Handelspreis von 1 Million Dollar für Bitcoin vorherzusagen. Pal gelangte zunächst zu einem Handelspreis von 40.000 $, nachdem er anhand einer technischen Analyse herausgefunden hatte, wie weit der Preis gehen wird.

Der Handelspreis von 1 Million $ kam zustande, nachdem er eine andere Methode angewandt hatte

In beiden Fällen wird Bitcoin ausbrechen und sein Allzeithoch laut ihm multiplizieren.

Anthony Pompliano, Mitbegründer von Morgan Creek Digital, nutzte sowohl die makroökonomische Analyse als auch das Halbierungsereignis als sehr gute Gründe, um einen Handelspreis von 100.000 $ für Bitcoin bis 2021 vorauszusagen. Bitcoin hat ein festes Angebot im Verhältnis zur ständig steigenden Nachfrage.

Technisch gesehen wird dies einen Preisanstieg erzwingen. Er setzt auch viel Vertrauen in die enorme quantitative Lockerung, die den Wert der traditionellen Fiat-Währungen senken wird. Pompliano glaubt, dass das konstante und feste Angebot von Bitcoin seine Bewegung auf der Preiskurve beschleunigen wird.

Die deutsche Bank BayernLB hat 2019 die Vorausschau von Bitcoin in ihrem Bericht erfasst, und genau wie die Vorhersagen von Pompliano und Pal sahen sie nach der Halbierung eine positive Preisbewegung. Mit der Begründung, dass das Halbierungsereignis laut Bitcoin Profit nicht eingepreist ist, würde der Bitcoin-Preis ihrer Analyse zufolge im Jahr 2020 bei rund 90.000 US-Dollar liegen.

Ungeachtet der riesigen Spekulationen und des historischen Trends sind andere Marktkenner wie Peter Schiff der Meinung, dass Bitcoin zu teuer, zu anfällig, zu langsam und ohne inneren Wert ist.

Dem Kritiker zufolge ist Bitcoin dem Untergang geweiht und wird auf null sinken, da er glaubt, dass die Menschen nur kaufen, um den Preis zu stützen und ihn schließlich zu „dumpen“.

Jüngste Berichte haben angedeutet, dass der Bitcoin-Preis weitgehend vom Verhalten des Aktienmarktes abhängt, und in dieser Zeit, in der wichtige Aktien zögern, könnte es Bitcoin nicht gelingen, wie prognostiziert, über einen neuen Höchststand hinaus zu steigen.

Es ist erwähnenswert, dass, obwohl Bitcoin eine sehr gute Chance hat, zum Mond aufzusteigen, das Schlimmste passieren kann und dass „sich die Geschichte nicht wiederholt, aber es reimt sich oft“. Bitcoin ist ein hochspekulativer Vermögenswert und sehr volatil. In diesem Sinne hat sie die gleiche Chance, um die gleiche Marge zu steigen und zu fallen, je nachdem, welcher Faktor ihren Preis beeinflusst.

Sygnum-Krypto-Bank unterstützt jetzt Ripple

Sygnum-Krypto-Bank unterstützt jetzt Ripple

Die Sygnum-Krypto-Bank, die weltweit die erste digitale Währungsbank mit Sitz in der Schweiz ist, hat die Integration der drittwichtigsten Krypto-Währung der Welt, des Ripple (XRP), für Abhebungen, Einzahlungen, Umtausch und andere Bankdienstleistungen angekündigt.

positiven Stimmung bei Bitcoin Profit in der Kryptowährungsbranche

Die drittwichtigste Kryptowährung der Welt, nach Bitcoin und Ethereum, konnte inmitten der COVID-19-Katastrophe kaum eine Restwelligkeit verursachen. Obwohl der XRP-Kurs nach dem Beginn einer beispiellos positiven Stimmung bei Bitcoin Profit in der Kryptowährungsbranche deutliche Kursgewinne verzeichnete, schien es am Donnerstag jedoch, als könnten die Gewinne vorübergehender Natur sein.

Was für Ripple jedoch funktionierte, ist seine Vision, den mühelosen Geldtransfer auf der ganzen Welt zu ermöglichen, was im Einklang mit dem Ziel der Sygnum-Krypto-Bank steht, jedem Einzelnen mehr Zugänglichkeit, Freiheit und Besitz zu ermöglichen.

USA und China ziehen Kampflinien, während der Ausbruch des Coronavirus die Weltwirtschaft zum Entgleisen bringt
Sygnum-Krypto-Bank und Ripple reichen sich die Hände

Am Donnerstag gab die Krypto-Bank Sygnum bekannt, dass sie XRP erfolgreich in ihre von der FINMA regulierte Digitalbank-Plattform integriert hat und dass die Benutzer nun in der Lage sein werden, ihr Krypto-Investitionsportfolio durch XRP-Token besser zu erweitern.

Die Benutzer der Bank können die Einzahlungen aus Fiat-Währungen wie USD, Euro, Schweizer Franken oder Singapur-Dollar verwenden, um XRP-Krypto-Währungen zu kaufen, zu speichern und zu handeln. Darüber hinaus können die Kunden auch ihre Liquidität in Fiat-Geld erhöhen, indem sie ihre XRP-Token in die Einzahlungskonten verschieben.

Die Restwelligkeit ist vielversprechend

Mathias Imbach, der Mitbegründer der weltweit ersten Krypto-Bank, lobte die Partnerschaft in der Ankündigung mit den Worten, dass Ripple in den letzten Jahren mit über 300 Bank- und Finanzinstituten vielversprechende Wachstumsaussichten gezeigt habe. Das ganze Konzept, sofort und zu niedrigen Kosten Geld in die ganze Welt schicken zu können, sei revolutionär, sagte er.

Bislang habe Ripple die Druckpunkte des globalen Zahlungsmarktes laut Bitcoin Profit im Wert von 700 Milliarden Dollar angemessen angegangen, und das mache ihn zu einem perfekten Instrument, um Geld in Entwicklungsländer zu bewegen, fügte Imbach hinzu.

Darüber hinaus stellte Imbach klar, dass die Einlagen der Kunden in hochsicheren und getrennten individuellen Portfolios gespeichert und verwaltet werden und von überall auf der Welt mit nur einem Klick auf ihrer digitalen Banking-Plattform abgerufen werden können.

Bitcoin-Cash sieht sich mit steifem Widerstand konfrontiert

Die Bären zeigten die Überlegenheit, als der Preis unter 220 $ brach und den Rückgang auf ein Tief von 212 $ verlängerte. Die Käufer reagierten darauf, indem sie den Preis über $210 zurückzogen.

Das Krypto beglückwünschte sie mit einem Wiederanstieg auf ein Tief von über $210. Der Wiederanstieg erreichte ein Hoch von 240 $ gegenüber dem vorgeschlagenen Hoch von 250 $. Analysten hatten zuvor die Ansicht vertreten, dass ein Rückprall ein Hoch von 250 $ erreichen wird.

Immer höher rauf

Als der Markt das $240-Hoch testete, gab es eine Ablehnung, da der Preis auf ein $230-Tief fiel. Übrigens war das $230-Tief das vorherige Tief, bei dem Bitcoin Profit bereits am 6. April wieder aufgetaucht war. Man sagt, ein historisches Preisniveau wiederholt sich oft. Dies kann möglich sein, wenn die Käufer eine Unterstützung von über 230 $ erhalten. Wir gehen davon aus, dass der Preis eine Kehrtwende machen wird, um den Widerstand von 280 $ erneut zu testen.

Der Bitcoin Cash-Indikator liest sich wie folgt

Die jüngste Abwärtsbewegung auf ein 220-Dollar-Tief führte dazu, dass die Münze den überverkauften Bereich erreichte. Der BCH liegt unter der 20-prozentigen Spanne des Tagesstochastic, aber die stochastischen Bänder machen eine Kehrtwende, was darauf hindeutet, dass der Preis ein zinsbullisches Momentum aufweist. Die EMAs sind horizontal flach, was auf einen bereichsgebundenen Bereich hinweist.

Was ist der nächste Schritt für Bitcoin Cash?

BCH war überverkauft, als der Markt ein Tief von $220 erreichte. Die Käufer sind im überverkauften Bereich erschienen, als der Markt eine Aufwärtsbewegung begann. Das Krypto wird die vorherigen Niveaus erneut testen, wenn die Bullen das Widerstandsniveau von $240 durchbrechen. Dies wird ein günstiges Umfeld für mögliche Aufwärtsbewegungen schaffen.